Kontemplationskurs im Kloster Plankstetten

Die Seligpreisungen als spiritueller Weg


Die Kontemplation ist ein Weg innerer Erfahrung, bei dem der Meditierende Schritt für Schritt auf seinem Lebensweg eine verändernde Kraft erfährt und zu sich findet, zur Quelle allen Seins, und zur Menschwerdung in einem umfassenden Sinn, zu seinem wahren Wesen.

Wir legen diesen Kurs die Aussagen der neutestamentlichen Seligpreisungen zugrunde, die uns Entwicklungsphasen auf dem inneren Weg andeuten.

Bei diesem Schweigekurs geht es um Selbstfindung, Ruhe und inneren Frieden. Vorträge und Einzelgespräche und Aufarbeitung individueller Anliegen bilden den äusseren Rahmen für die Teilnehmenden.

Das ökologisch bewirtschaftete Kloster und die schöne Landschaft darum herum sind eine gute Basis für solche Kurse.

Datum: Do. 07.08., 17:00 Uhr - So. 10.08.2014, 16:00 Uhr

Ort: Kloster Plankstetten

Leitung: Jörg Wienecke

Kursgebühr: 200 €

und Vollpension aus ökologisch bewirtschaftetem Klostergut: EZ - ÜVP
                                                                                                 mit Dusche 59,50 € / Tag
                                                                                                 mit fl. k. u. w. Wasser 47,50 € / Tag

Anmeldeschluss ist der 30. Mai 2014


Bitte Anmeldebedingungen beachten:

Bei Abmeldung bis 65 Tage vor Kursbeginn 50 €
bei Abmeldung bis 8 - 4 Wochen vor Kursbeginn 50% der Gesamtkosten (Person x Tagessatz x Tage +Kursgebühr)
3. - letzte Woche vor Kursbeginn: 100% der gesamten Kosten
spätere Anreise oder frühere Abreise können nicht berücksichtigt werden